F.A.Q.

ALLES ÜBER UNSERE KURSE

Du kannst deinen Italienischkurs jeden ersten oder zweiten Montag im Monat beginnen, auch wenn du Anfänger bist! Bitte beachte unseren Kurskalender.

Wir erwarten dich um 10.00 Uhr im Empfangsbereich der Schule.
Du musst einen kurzen schriftlichen Test ablegen, der es uns ermöglicht, deine Sprachkenntnisse zu ermitteln und dich in das am besten geeignete Niveau (A1 – A2 / B1-B2 / C1-C2) einzustufen.
Am Nachmittag nehmen die Studierenden an der Kurspräsentation und dem Begrüßungsaperitiv teil.

STANDARD-Italienisch-Kurs: von 9.00 bis 13.00 Uhr (mit einer 20-minütigen Pause von 11.00 bis 11.20 Uhr).
Die Unterkünfte befinden sich alle im historischen Zentrum, so dass es nur wenige Minuten dauert, bis man im Klassenzimmer ist!
An den Nachmittagen musst du mindestens eine Stunde für das Lernen und die von den Lehrkräften zugewiesenen Aufgaben aufwenden.

Unsere Lehrkräfte verwenden unterschiedliche Texte, je nach Niveau und Alter der Lernenden.
Wir verwenden in der Regel Texte aus unserem eigenen Verlag ELI (Caffè Italia, Bellissimo, Amici d’Italia usw.), aber auch einige Texte von ALMA (Espresso und Magari) und LOESCHER (Contatto).
Alle im Unterricht verwendeten Texte werden durch authentisches Material aus Zeitungen, Zeitschriften, Büchern und Filmen ergänzt. Es werden audiovisuelle Hilfsmittel eingesetzt (Filme, Videos, Musik usw.), und die aktive Beteiligung der Lernenden wird durch verschiedene im Unterricht entwickelte Aktivitäten angestrebt.

Du kannst die Bücher kaufen oder ausleihen. Kosten: 20 – 30 Euro (je nach Buch). Ausleihe: Du musst 30 Euro als Kaution hinterlegen. Am Ende des Kurses kannst du die Bücher zurückgeben, wenn sie gut aufbewahrt und nicht beschrieben wurden, und du erhältst 20 Euro zurück (10 € sind die Kosten für die Ausleihe).

An der Schule für Italienisch Dante Alighieri wenden wir die direkte Methode an: Vom ersten Tag an wird in allen Stufen nur die italienische Sprache verwendet. Die gesprochene Sprache ist der wichtigste Teil des Lernens. Die kontinuierliche Stimulation der mündlichen Produktion ermöglicht es dir, Italienisch auf natürliche Weise zu lernen, Theorie und Praxis ohne große Anstrengung zu verbinden und deine Kenntnisse schnell zu erweitern, was dir Sicherheit gibt. Du wirst ermutigt, Italienisch zu sprechen, indem du Alltagssituationen simulierst, mit deiner Lehrkraft und mit anderen lernenden, zu zweit oder in Gruppen.
Ab den ersten Stufen wird schrittweise auch das schriftliche Italienisch eingeführt.

Unsere Lehrkräfte sind hoch qualifiziert und verfügen über umfangreiche Erfahrung im Unterrichten von Italienisch als Zweitsprache. Sie haben an den Ausländeruniversitäten von Perugia und Siena sowie am Sitz der Dante-Alighieri-Gesellschaft in Rom spezielle Kurse für den Unterricht für Italienisch als Fremdsprache besucht.
Die Schule Dante Alighieri ist Prüfungszentrum für CELI (Zertifikat der italienischen Sprachkenntnisse) und DILS – PG: Zertifikat für den Unterricht für Italienisch als Fremdsprache der Universita’ per Stranieri di Perugia. www.cvcl.it

DAS ZERTIFIKAT DER SCHULE DANTE ALIGHIERI IN RECANATI: Am Ende eines jeden Kurses erhalten die Lernenden, die regelmäßig am Unterricht teilgenommen haben, ein Zertifikat, in dem der erreichte Kenntnisstand und die Anzahl der besuchten Stunden angegeben sind.
Der Kenntnisstand wird nach den Parametern des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (CEF) angegeben: A1-A2 / B1-B2 / C1-C2. Di Schule ist Prüfungszentrum für die CELI-Prüfungen für die Universita’ per Stranieri di Perugia.

50 % unserer Kursteilnehmenden sind zwischen 17 und 30 Jahre alt und besuchen den Kurs, um die Sprache zu erlernen oder ihre Sprachkenntnisse zu verbessern und die wichtigsten Aspekte der italienischen Kultur kennenzulernen. 30 % der übrigen Kursteilnehmenden sind bereits auf dem Arbeitsmarkt tätig. Die restlichen 20 % sind Erwachsene und Rentner, oft italienischer Herkunft, die ihre Sprachkenntnisse verbessern und die italienische Kultur kennenlernen möchten.

Die Schule Dante Alighieri bietet 6 verschiedene Kursstufen an, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen. In der Regel umfasst jede Stufe 20 Unterrichtsstunden pro Woche, für insgesamt vier Wochen.
Wenn es dir leicht fällt, eine Sprache zu lernen, und wenn du konsequent lernst, kannst das Anfängerniveau (A1) in vier Wochen erreichen.
Am Ende der Mittelstufe (12 Wochen Unterricht) wirst du die italienische Sprache gut beherrschen. Du wirst selbstbewusster in der Konversation sein und die Palette der Ausdrücke, die du kennst, wird sich stark erweitern, sodass du die Sprache ziemlich souverän verwenden kannst.

Die Schule organisiert auch:

  1. Abendessen und gesellige Abende, die Schülern und Lehrern die Möglichkeit geben, sich besser kennen zu lernen
  2. Geführte Besichtigungen von historischen und künstlerischen Stätten
  3. Vorführung von italienischen Filmen
  4. Halb- oder ganztägige Ausflüge (Rom, Florenz, Bologna usw.)
  5. Besuch von Konzerten, Theateraufführungen und folkloristischen und typischen Veranstaltungen
  6. Besichtigung von Weinkellern und Weingütern
  7. Sportliche Aktivitäten
  8. Einkaufstouren zu den wichtigsten Geschäften in der Umgebung

Unsere Schule informiert dich jeden Monat mit einem detaillierten Programm über die wichtigsten kulturellen Aktivitäten.
Jeder Lernende kann sich im Voraus über Ausstellungen, Konzerte, Filme und andere Veranstaltungen informieren, die in Recanati stattfinden. 

An freien Tagen empfehlen wir Ausflüge mit dem Zug oder Bus. Alle Lernenden erhalten außerdem einen Stadtplan von Recanati und eine Broschüre mit praktischen Informationen: Öffnungszeiten von Geschäften, Bahnfahrpläne, Autovermietung, Taxis usw. …

FREIZEIT

Von Recanati aus kann man dank der guten Verbindungen mit Bussen (Flixbus https://www.flixbus.it/ – Roma Express https://www.romaexpress.net) und Zügen von den Bahnhöfen Loreto und Porto Recanati (www.trenitalia.com) leicht verschiedene Städte in der Umgebung erreichen.

Recanati bietet viele Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung: www.comune.recanati.mc.it

KULTUR:

  1. Theater
  2. Kino
  3. Kulturelle Veranstaltungen
  4. Konferenzen

MUSEEN

  1. Villa Colloredo Mels
  2. Städtische Kunstgalerie
  3. Leopardi-Haus
  4. Museum der Auswanderung

SPORT

  1. Fitnessstudios
  2. Basketball
  3. Fußball
  4. Rasenhockey in der nahe gelegenen Stadt Potenza Picena
  5. Für Jogger: eine „Tour de Recanati“, die man in völliger Sicherheit machen kann

RUND UM ANKUNFT, TRANSPORT UND UNTERKUNFT (A-Z)

Die Wohnungen befinden sich in unmittelbarer Nähe der Schule, im mittelalterlichen Zentrum der Stadt. Die Schüler brauchen keine Zeit mit der Anfahrt zu verlieren.
Du wirst eine Wohnung mit anderen Lernenden der Schule teilen. Du hast Küche und Bad gemeinsam. Die Wohnungen sind möbliert und die Küchen sind mit allem Nötigen ausgestattet (Teller, Pfannen, Besteck, Gläser usw.). Du kannst deine eigenen Mahlzeiten mit deinen Mitbewohnern und Mitbewohnerinnen oder alleine zubereiten (Supermarkt zu Fuß erreichbar). In der Unterkunft gibt es keinen Aufzug.
Strom, Gas, Wasser und Grundsteuer sind im Preis enthalten.
Im Winter wird ein Teil der Kosten für Energie/Heizung von den Lernenden getragen (etwa 20-40 Euro pro Monat und Person).
Die Wohnungen werden vor deiner Ankunft gereinigt. Während des Aufenthalts sind du und deine Mitbewohner und Mitbewohnerinnen für die Reinigung der Zimmer und der Gemeinschaftsräume (Küche und Bad) verantwortlich.
Die Bettwäsche wird von der Schule gestellt (Wechsel kostet 5 €). Du musst deine eigenen Handtücher mitbringen.
Sonntags sind die Geschäfte geschlossen.
Die in Italien verwendete Spannung beträgt 220 Volt/AC. Es ist möglich, dass sich die Stecker verschiedener elektrischer und elektronischer Geräte von denen in deinem Land unterscheiden. Bitte informiere dich und bringe einen Adapter mit, da es schwierig sein kann, diesen in Italien zu finden.

Für die Buchung müssen Sie das Online-Anmeldeformular und die Anzahlung von 148€ senden. (Banküberweisung oder Online-Zahlung per Kreditkarte).
Im Bestätigungsschreiben wird der Preis für die gewählte Unterkunft angegeben. Den Rest der Gebühr musst du dann am ersten Tag deiner Ankunft in der Schule begleichen.

Private (unabhängige) Wohnungen sind natürlich komfortabler als Wohnungen, die mit anderen geteilt werden, und daher auch teurer. Diese Wohnungen sind für 1, 2 oder 3 Personen, die zusammen reisen. Die Preise sind auf dem Antragsformular angegeben. Bitte beachte: Mini-Apartments für 1, 2 oder 3 Personen müssen im Voraus gebucht werden und der Preis kann je nach Anzahl der Personen variieren, die sie bewohnen.

Im Zentrum von Recanati stehen zwei Hotels zur Verfügung: das Hotel Ginestra, ein kleines, familiengeführtes 3-Sterne-Hotel, das nur wenige Meter von den Klassenzimmern entfernt liegt, und das Hotel Gallery, ein modernes 4-Sterne-Hotel, das etwa 10-12 Gehminuten von der Schule entfernt ist.
Beide Hotels bieten Übernachtung mit Frühstück an. Halb- oder Vollpension ist auf Anfrage erhältlich.
Die Preise werden auf Anfrage mitgeteilt und variieren je nach Jahreszeit. Die Schule Dante Alighieri kümmert sich nur um die Buchung für dich. Die Zahlung muss direkt an der Hotelrezeption erfolgen.

Die Unterkunft ist vom Sonntag vor Kursbeginn (ab 14:00 Uhr) bis zum Samstagmorgen um 09:00 Uhr nach Kursende verfügbar. Wenn du einen Tag früher anreisen oder einen Tag später abreisen möchtest, kontaktiere uns bitte.
Alle anderen als die vorgeschlagenen Termine müssen von SCHULE schriftlich bestätigt werden.

Wir müssen mindestens sieben Tage im Voraus das genaue Datum und die Uhrzeit deiner Ankunft wissen.
Tel. + 39 071 7575943 (Sekretariat der Schule) – Mobiltelefon: +39 342 7820856 (Anna)

Die Bettwäsche wird von der Schule gestellt, aber wenn du sie während Ihres Aufenthalts wechseln möchtest, musst du 5 € bezahlen. Handtücher müssen mitgebracht werden.
Die Waschküche der Schule steht zur Verfügung, sie verfügt über professionelle Maschinen: Waschmaschine: 3,5 € für 5 kg Wäsche – Trockner: 3 € für 4 kg Wäsche.

In der Nähe der Unterkunft gibt es einen kostenlosen Parkplatz und ein großes, rund um die Uhr bewachtes Parkhaus (Lernende erhalten einen Sonderrabatt).

Nicht alle Apartments verfügen über eine Waschmaschine und einen Trockner. Du kannst die Waschmaschinen und Trockner im Apartmenthaus für 3,5 € pro Wäsche (max. 5 kg) und 3 € für den Trockner benutzen oder zu den städtischen Wäschereien gehen, die einen sehr guten Service zu sehr günstigen Preisen bieten.

In jeder Wohnung gibt es eine voll ausgestattete Küche (mit Tellern, Töpfen, Pfannen, Besteck, Gläsern usw.) Du kannst deine eigenen Mahlzeiten mit Freunden und Freundinnen oder allein zubereiten (der Supermarkt ist zu Fuß erreichbar).
Im historischen Zentrum gibt es viele Kneipen, Pizzerien und Restaurants, die ausgezeichnete Gerichte zu vernünftigen Preisen zubereiten und viele bieten Lernenden der Schule Ermäßigungen an.
Die Schule hat Vereinbarungen mit vielen Bars, Restaurants, Pizzerien usw. und du kannst deinen STUDIERENDENAUSWEIS, den wir dir am ersten Tag aushändigen, benutzen, um Ermäßigungen zu erhalten. Einen Überblick dazu findest du im INFOHEFTCHEN, das du zusammen mit einem Stadtplan in der roten Tasche findest, die wir dir bei der Ankunft geben.

Wir empfehlen die Buchung von Doppelzimmern, insbesondere für jüngere Menschen. Unserer Erfahrung nach fühlen sich ältere Menschen nicht wohl dabei, die Intimität ihres Zimmers mit anderen jüngeren Menschen zu teilen, die eine andere Lebensweise und andere Einstellungen haben.

  • Transfer vom Bahnhof LORETO zur Unterkunft (Züge: www.trenitalia.it – Bus www.contram.it )
  • Transfer vom internationalen Flughafen Rom Fiumicino (35 € pro Person)
  • Transfer vom Zentrum von Rom (Stazione Termini) (35 € pro Person)
  • Transfer vom internationalen Flughafen Ancona (40 km von Recanati) (60 € pro Person) – http://aeroportomarche.regione.marche.it/

Die Transfers finden nur am Sonntag vor Kursbeginn und am Samstag der Abreise am Ende des Monats statt.
Ungefähre Abfahrtszeiten des Busses vom Flughafen Rom: 17.30 – 18.00 Uhr.
Dein Flugzeug muss VOR 16.00 Uhr ankommen!
Prüfe immer per E-Mail die Verfügbarkeit des Transferdienstes. Die Plätze müssen mindestens 30 Tage vor Kursbeginn gebucht werden.

Es ist einfach, Taxis in Recanati (TAXI David mobil 327 2047842) oder vor dem Flughafen und jedem Bahnhof zu finden.

In RECANATI, einer kleinen Stadt, sind die Lebenshaltungskosten niedriger als in mittleren und großen Städten.
Die Kosten für den Einkauf im Supermarkt betragen etwa 50 Euro pro Woche.
Es gibt den Eurospin-Supermarkt www.eurospin.it – einen der günstigsten Discounter in Italien. In einer Bar kostet eine Flasche Mineralwasser 1 €, ein Cappuccino 1,30 €, ein Bier 3 €, ein Stück Pizza 1,20 €, ein Sandwich 2 €, ein Hamburger 4 €.
In Restaurants kosten eine Pizza und ein Getränk etwa 12 €, eine komplette Mahlzeit ab 20 €. Eine Zeitung kostet 1 € und eine Kinokarte 4 €.
Benzin kostet etwa 1,60 € pro Liter.

In Recanati sind die Geschäfte normalerweise von 9:00 bis 13:00 Uhr und von 16:30 bis 20:00 Uhr geöffnet. Montagvormittag ist Ruhetag.
Am Sonntag sind mit Ausnahme der Bars und Restaurants alle Geschäfte geschlossen.

RUND UM … nützliche Informationen (von A bis Z)

  1. Gültiger Reisepass und Personalausweis
  2. Fotokopien Ihres Reisepasses und Ihrer Kreditkarte
  3. Handtücher (Bettwäsche wird von der Unterkunft gestellt)
  4. Nummern für die Sperrung von Kreditkarten im Falle des Verlusts
  5. Flug- oder Bahntickets und Reservierungen
  6.  Gesundheitsdokumente (Krankenversicherung)
  7. Bargeld und Kreditkarten
  8. Medikamente und ärztliche Rezepte
  9. Europäische Gesundheitskarte für EU-Bürger (Europäische Union)
  10. SCHULADRESSE : Via Passero Solitario, 28 – 62019 Recanati (MC) ITALY
  11. Informieren Sie Schule über das Datum und die Uhrzeit Ihrer Ankunft (Tel. +39 342 7820856 oder +39 071 7575943 oder per E-Mail: info@scuoladantealighieri.org)
  12. Vereinbaren Sie den Termin für den Transfer mit dem Sekreteriat der Schule
  13. NEHMEN SIE LEICHTE KOFFER MIT (Es ist schwierig, in Italien mit schweren Koffern zu reisen, oft gibt es in alten Städten keine Aufzüge und das Umsteigen mit schweren Koffern ist mühsam!)
  14. Handtücher mitbringen (Bettwäsche wird von der Unterkunft gestellt)

Der Sommer in Italien, von den Alpen bis nach Sizilien, ist ziemlich heiß, und der Winter im Norden und im Zentrum kann sehr kalt sein, während im Süden normalerweise ein milderes Klima herrscht.
Die angenehmsten Temperaturen herrschen im Frühjahr und im Herbst.
Die Temperatur schwankt im Sommer zwischen 18°C und 30°C (64°F bis 86°F). Im Winter schwankt sie zwischen 4°C und 16°C (39°F und 61°F).

Kreditkarten werden in fast allen Geschäften, Bars und Restaurants akzeptiert, aber für kleine Beträge (z. B. Frühstück an der Bar, Beträge unter 10 €) werden sie in der Regel nicht angenommen.
In Recanati und anderen Städten kann man an zahlreichen Geldautomaten Bargeld abheben (VISA-, Mastercard-, American Express-, Cirrus- und Maestro-Karten), wenn man eine Karte besitzen, mit der man dies auch im Ausland tun kann.
Wir empfehlen dir, deine Bank darüber zu informieren, dass du ins Ausland reisen wirst, da die Karte möglicherweise bei der ersten Benutzung gesperrt wird, um Betrug zu vermeiden.
Die Geldautomaten geben nur Euro aus, nicht aber andere Währungen. Eine weitere wichtige Information ist, dass man an italienischen Geldautomaten ein Tageslimit für das Abheben von Bargeld habt (normalerweise 250 €).

  1. Du MUSST vor deiner Abreise Euros wechseln, da die italienischen Banken kein Geld für Nichtkunden wechseln.
  2. Das Wechseln von Geld in „Money Exchanges“ in Großstädten ist natürlich möglich, aber meist sehr teuer, da die angebotenen Wechselkurse nie vorteilhaft sind!

Auf Anfrage können wir die Leitungsübersicht an deine Universität senden, wo unsere Kurse in der Regel für die Anrechnung von Studienleistungen anerkannt werden, aber es ist immer am besten, sich bei der Verwaltung Ihrer Universität zu erkundigen, ob unser Kurs für dich anrechenbar ist.

Bitte frage uns nach weiteren Informationen: direzione@scuoladantealighieri.org

 

Die in Italien verwendete Spannung beträgt 220 Volt/AC. Es ist möglich, dass sich die Steckdosen verschiedener Haushaltsgeräte und elektronischer Geräte von denen in deinem Land unterscheiden, erkundige dich daher bitte und bringe einen Adapter mit. Alternativ kannst du auch einen Adapter hier in Recanati für etwa 7 € kaufen.

Wir empfehlen dir, EURO direkt in deinem Heimatland zu kaufen, bevor du abreist.
Wir raten dir auch, den Geldwechsel in Italien nicht in Wechselstuben vorzunehmen, da dort höhere Gebühren anfallen; der günstigste Wechselkurs ist der der Banken.
Wenn du dich für einen Aufenthalt von mehr als 3 Monaten in Italien entscheidest, empfehlen wir dir, ein Girokonto bei einer italienischen Bank zu eröffnen.

Du kannst Faxe von italienischen Postämtern, Schreibwarengeschäften, Tabakläden und Bars aus versenden.

Unsere Lernenden sind in folgenden Fällen versichert: während des Unterrichts und während der für schulische Aktivitäten vorgesehenen Stunden.
Die Lernenden sind während der Zeit, die sie außerhalb der Schule verbringen (in ihrer Unterkunft oder in ihrer Freizeit, in der sie sich frei bewegen können), nicht versichert.
Es besteht auch kein Versicherungsschutz bei Krankheit, Unfall, Diebstahl oder Verlust von persönlichen Gegenständen, die in keiner Weise mit der Schule oder der Unterkunft, in der sich die Lernenden aufhalten, zu tun haben.
Wir empfehlen daher dringend, eine persönliche Reiseversicherung abzuschließen.
Während deines Aufenthalts in Italien musst du eine Kranken- und Unfallversicherung abschließen.
Bürger der EU-Mitgliedstaaten haben Anspruch auf eine kostenlose Behandlung, wenn sie im Besitz eines E111-Formulars sind, das sie vor ihrer Abreise nach Italien bei den Gesundheitsbehörden ihres Herkunftslandes erhalten.
Studierende aus Ländern außerhalb der Europäischen Union sollten sich bei den Behörden ihres Herkunftslandes erkundigen, ob sie über eine Versicherung für Auslandsaufenthalte verfügen; wenn sie keinen Versicherungsschutz haben, müssen sie eine Versicherung abschließen, die einen sorgenfreien Aufenthalt in Italien gewährleisten kann. Darüber hinaus wäre es ratsam, eine Versicherung gegen den Verlust von Gegenständen oder Sonstiges abzuschließen. Weitere Informationen erhältst du von deinem Reisebüro.

WICHTIGE INFORMATIONEN ZU COVID-19: ALLE EINGESCHRIEBENEN MÜSSEN VOLLSTÄNDIG GEIMPFT SEIN (ODER EINE BESCHEINIGUNG ÜBER DIE GENESUNG VORWEISEN KÖNNEN) UND ÜBER EINE KRANKENVERSICHERUNG VERFÜGEN, DIE ALLE MEDIZINISCHEN KOSTEN ABDECKT, EINSCHLIESSLICH QUARANTÄNE UND REHABILITATIONSMASSNAHMEN, FÜR DEN FALL, DASS DER LERNENDE WÄHREND DES AUFENTHALTS IN RECANATI AN COVID-19 ERKRANKEN SOLLTE.

Die E-Mail unserer Schule kann nicht für den Empfang von persönlichen Nachrichten verwendet werden.
Computer mit Internetzugang stehen den Lernenden in der Schule kostenlos zur Verfügung.
WLAN: Du kannst deinen Laptop mit dem kostenlosen WLAN-Anschluss der Schule benutzen.

In Recanati gibt es ein Krankenhaus mit einem Notdienst (Du kannst den Dienst im Notfall nutzen). In der Nähe von der Schule gibt es eine Reihe von Arztpraxen, Zahnarztpraxen und Apotheken.
DU MUSST EINE REISEKRANKENVERSICHERUNG ABSCHLIESSEN

  1. Vergiss nicht, alle Medikamente und Rezepte mitzubringen, die du eventuell benötigst.
  2. Während deines Aufenthalts in Italien musst du eine Kranken- und Unfallversicherung abschließen.
  3. Bürger der Mitgliedstaaten der Europäischen Union haben Anspruch auf eine kostenlose Behandlung, wenn sie im Besitz der Europäischen Krankenversicherungskarte sind.

WICHTIGE INFORMATIONEN ZU COVID-19: ALLE EINGESCHRIEBENEN MÜSSEN VOLLSTÄNDIG GEIMPFT SEIN (ODER EINE BESCHEINIGUNG ÜBER DIE GENESUNG VORWEISEN KÖNNEN) UND ÜBER EINE KRANKENVERSICHERUNG VERFÜGEN, DIE ALLE MEDIZINISCHEN KOSTEN ABDECKT, EINSCHLIESSLICH QUARANTÄNE UND REHABILITATIONSMASSNAHMEN, FÜR DEN FALL, DASS DER LERNENDE WÄHREND DES AUFENTHALTS IN RECANATI AN COVID-19 ERKRANKEN SOLLTE.

 

Unsere Schule bleibt an den folgenden nationalen und lokalen Feiertagen geschlossen: 6. Januar (Dreikönigstag); Ostermontag; 25. April (Tag der nationalen Befreiung); 1. Mai (Tag der Arbeit); 2. Juni (Tag der Republik); 15. Juni (Patronatsfest); 15. August (Ferragosto); 1. November (Allerheiligen); 8. Dezember (Mariä Empfängnis).
An diesen Tagen findet kein Unterricht statt und er wird nicht nachgeholt.

Wir werden oft gefragt, wie viel Bargeld man mitbringen soll. Dies hängt stark von den persönlichen Gewohnheiten und Bedürfnissen ab (manche Menschen frühstücken gerne jeden Tag in der Bar, gehen oft auswärts essen usw.), sodass es schwierig ist, eine Antwort zu geben. 80 bis 100 Euro pro Woche und Person (zuzüglich der Kosten für Unterkunft und Einkauf) sollten jedoch ausreichen.

Die internationale Vorwahl für Italien ist +39.
Bitte denke daran, ein Mobiltelefon mitzubringen, das in Italien funktioniert (erkundige dich vor der Reise). Du kannst eine italienische SIM-Karte am Flughafen oder bei deiner Ankunft in Recanati kaufen.
Die wichtigsten italienischen Mobilfunkunternehmen mit der besten Netzabdeckung in ganz Italien sind TIM und Vodafone.

  1. In der Nähe der Schule gibt es Reisebüros, in denen man Zugfahrkarten kaufen, Zug- oder Busreisen in ganz Italien reservieren, Flüge, Hotels und Pauschalreisen in Italien und Europa buchen kann.
  2. Zug- und Busfahrkarten können auch im Tabakwarenladen Salvatore (in der Nähe der Schule) oder im IAT (Touristeninformation) in der Nähe der Casa Leopardi gekauft werden.

Alle italienischen Zugfahrpläne findest du auf der offiziellen Website: www.trenitalia.it

Recanati liegt in der Nähe der wichtigsten italienischen Straßen- und Autobahnverbindungen.

  • – Nur 5 km von der Auffahrt zur Autobahn A14 (Ausfahrt Loreto – Porto Recanati) entfernt.

Die Adria-Autobahn A14 (Bologna – Taranto) ist eine der wichtigsten italienischen Straßen.

  • – Nur 20 km von der Bundesstraße 77 entfernt, die das Adriatische Meer mit Umbrien und Rom verbindet.

In der Nähe der Unterkunft und der Schule gibt es einen kostenlosen Parkplatz und ein großes, rund um die Uhr bewachtes Parkhaus (Lernende erhalten einen Sonderrabatt).

Die Anmietung eines Autos für einen Tag kostet ca. 40 – 50 € und das Auto wird direkt an der Schule übergeben. 

Wichtigste Vermietungsunternehmen: AVIS (www.avisautonoleggio.it).

Du erreichst unsere Schule über den internationalen Flughafen von Ancona-Falconara (40 km von Recanati entfernt). www.ancona-airport.com (Direktflüge von Mailand, Rom, London, München und andere Billigflüge).

Wichtige Billigfluggesellschaften für Flüge in Italien und Europa:

  1. volagratis.com
  2. ryanair.com
  3. easyjet.com

 

EU-Bürger benötigen für die Einreise nach Italien kein Visum und können ihren Personalausweis oder Reisepass verwenden.
Bürger aus anderen Ländern sollten sich an die nächstgelegene italienische Botschaft oder das nächstgelegene Konsulat wenden.
Wenn du ein Visum für einen Aufenthalt in Italien von mehr als 90 Tagen benötigst, musst du ein Formular TYP D (Studierendenvisum) ausfüllen, um dieses Visum zu erhalten.
Die Schule Dante Alighieri wird dir nach deiner korrekten Anmeldung und der Zahlung der Kaution eine Bestätigung deiner korrekten Einschreibung zusenden.

In Italien gilt die Mitteleuropäische Zeitzone (MET):

  1. Rom: ±0
  2. London: -1
  3. New York: -6
  4. Los Angeles: -9
  5. Tokio: +8

ANMERKUNG

Wenn du das Gefühl habt, dass deine Fragen nicht beantwortet wurden, zögere bitte nicht, uns per Telefon, Whatsapp oder E-Mail um weitere Informationen zu bitten.

NOTE

If you didn’t find what you were looking for, please feel free to enquire by phone or email